Register to Globethics.net banner

 

Donate to Globethics.net button

Alle News

« Back

ESSEN MACHT KLIMA MACHT ESSEN, OKTOBER 9-10, 2009

Veranstaltung zum Welternährungstag
9./10. Oktober 2009

Was wir auf unsere Teller tun, hat Einfluss auf das Klima und den Hunger in der Welt, weshalb das Recht auf Nahrung als grundlegendes Menschenrecht unsere Aufmerksamkeit verlangt. Die Fachstelle ‘Religion Technik Wirtschaft’ und das Institut für Geistes- und Naturwissenschaften (IGN) der Hochschule für Technik an der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) laden aus Anlass des Welternährungstages und der ökumenischen Kampagne ‘Das Recht auf Nahrung braucht ein gutes Klima’ (Fastenopfer/Brot für alle) zu einer Herbsttagung ein.

Ort
FHNW, Aula, Windisch, Klosterzelgstrasse 2

Lageplan/Anfahrt
5 Min. vom Bhf Brugg; www.fhnw.ch/technik/ueber-uns/standort/de/ueber-uns/standort/fhnw_ht_brugg-windisch.pdf

Tagungskosten (inkl. Pausenverpflegung)
Studierende: gratis; Nicht-Studierende: Fr. 20.– pro Tag
Kosten – Nachtessen
Studierende: Fr. 15.–; Nicht-Studierende: Fr. 25.–
Auskunft und Anmeldung für Tagung und Nachtessen www.fhnw.ch/rtw; essenmachtklima@fhnw.ch; T + 41 56 222 15 17 (Fachstelle Religion Technik Wirtschaft; Institut für Geistes- und Naturwissenschaften)

Organisation
Dr. Asha De und Thomas Gröbly