Vision, Auftrag, Werte

Theologische Bildung und Forschung für ökumenischen Dialog

Vision

GlobeTheoLib setzt sich zum Ziel die global führende Plattform für Austausch und Forschung im Bereich von Theologie, interkulturellem theologischen Dialog und Ökumene in der Weltchristenheit zu sein

Auftrag

GlobeTheoLib zielt darauf, Menschen aus allen Regionen der Welt, besonders aus den Entwicklungs- und Schwellenländern, die qualifizierte Teilhabe am interreligiösen und interkulturellen Dialog und theologischer Reflexion sowie gemeinsamem Handeln zwischen Ost und West, Nord und Süd zu ermöglichen, indem
  • Zugang zu Wissens-Ressourcen im Bereich Theologie und Ökumene über die GlobeTheoLib- Bibliothek ermöglicht wird;
  • eine neue qualitative gegenseitige Schnittstelle geschaffen wird, damit die authentischen Stimmen von Kirchen, von marginalisierten christlichen Gruppen und von den Kirchen der unterschiedlichen Kontinente Gehör und Aufmerksamkeit finden;
  • eine grenzüberschreitende Netzwerkbildung (networking) im Bereich von Theologie und Ökumene von unterschiedlichen Personen und Institutionen online durch GlobeTheoLib ermöglicht wird;
  • gemeinschaftliche Forschung in ausgewählten Feldern wie kontextuelle Theologie, ökumenische Theologie und dem interreligiösen Dialog angeregt und belebt wird,
  • die GlobeTheoLib-Bibliothek als ein Projekt von Globethics.net Foundation und auf ihrer Internet- und Bibliotheksplattform Gestalt annimmt.

Werte

  • Teilen: GlobeTheoLib fördert das gegenseitige Teilen von globalen und kontextuellen christlich-theologischen Themen, Anliegen und Perspektiven und sieht diesen Prozess als wesentlichen Beitrag zur Überwindung von religiösem Fundamentalismus und damit zum Weltfrieden an.
  • Respekt: GlobeTheoLib respektiert und bekräftigt die Würde jeder Person und die Diversität der christlichen Konfessionen, unterschiedlicher Kulturen und Weltreligionen.
  • Einheit: Die Bibliothek dient sowohl der Einheit der christlichen Kirchen als auch der Solidarität mit allen Menschen guten Willens, die sich für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung einsetzen.
  • Teilnahme: GlobeTheoLib fördert die Partizipation von Menschen aus allen Regionen und konfessionellen Traditionen der Erde, einschließlich Vertreter und Vertreterinnen von anderen Religionsgemeinschaften.
  • Verantwortung: GlobeTheoLib unterstützt Verantwortlichkeit im Umgang mit Wissens-Resourcen und ermutigt zu verantwortlichen Beiträgen zu seinen Dokumentationsdiensten und Netzwerk.
  • Transparenz: GlobeTheoLib ist orientiert an Vertrauensbildung durch Werte wie Ehrlichkeit, Offenheit, Transparenz und Rechenschaftspflichkeit.
  • Qualität: GlobeTheoLib ist bemüht nur solche theologischen und religiösen Studien anzubieten bzw. bereitzustellen, die inhaltlich einem hohen qualitativen Standard entsprechen.